016. Flug zum Mond

Nach 48 Jahren flogen wieder Menschen zum Mond.
Aufregung und Vorfreude währten nicht lang.
Kurz vor dem Ziel kam das grausame Erwachen.
Sie rasten am Erdtrabanten vorbei und verschwanden in der Unendlichkeit des Alls.
Der Halbmond grinste breit.
„Gerade rechtzeitig abgenommen.“

(c) 2020, Marco Wittler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.