WinterPoems – 02 – Schneeflocke

Ich möchte noch ein Weilchen bleiben
Den hoch am Himmel herrscht wildes Treiben
Schneeflocken tanzen wild umher
In den Wolken herrscht wilder Verkehr
Lass mir Flocken auf der Zunge vergehn
Und den Leisen Wind um die Ohren wehn

(c) 2021, Marco Wittler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.